Neu hier? Ein paar Worte über mich und den Blog

     

    Willkommen auf Weltreiseforum, dem Schweizer Blog für Reisen abseits der üblichen Trampelpfade.
    Falls du zum ersten Mal auf diesem Blog bist, möchte ich dir zunächst ein paar Informationen über diesen Blog und über meine Person geben.

    Worum geht es her?

    Das Weltreiseforum gehört zu den führenden und reichweitenstärksten Reiseblog der Schweiz. Der Fokus liegt auf aussergewöhnlichen Reisezielen abseits der Trampelpfade. Das verstehe ich als meinen persönlichen Beitrag gegen das Problem des Over-Tourism.

    Ausserdem findest du auf diesem Blog jede Menge praktische Reisetipps sowie meine Gedanken über das Reisen. Darüberhinaus interessiere ich mich für alternative Lebensentwürfe und die Abenteuer anderer Reisenden. Die kommen in regelmässigen Interviews zu Wort.

    In den sieben Jahren seit Beginn dieses Blogs sind mehrere hundert Artikel entstanden. Immer wieder werde ich nach meinen Lieblingszielen und Lieblingserlebnissen gefragt. Hier findest du meine 12 Highlights aus 7 Reisejahren.

    Wer bloggt hier?

    Hallo, ich heisse Oliver und betreibe diesen Blog. Ursprünglich stamme ich aus Basel in der Schweiz, bin aber letztlich in der ganzen Welt zu Hause. Zuletzt habe ich mehrere Jahre als Redaktor und Journalist in Peking gelebt. Daraus ist übrigens mein zweiter Blog Sinograph.ch entstanden.

    Unterwegs bin ich hauptsächlich als Backpacker, habe aber in den letzten Jahren eine zunehmende Freude an Roadtrips gefunden – gerne auch mit dem Camper-Van. Du siehst: Auch ich werde langsam älter… Die meisten meinen Reisen führten mich bisher durch Europa und Asien.

    Von Haus aus bin ich Historiker, Ethnologe und Philosoph. Ich denke viel und gerne über die Welt nach, was sich natürlich auch auf die Themenwahl hier im Blog auswirkt.

    Wo anfangen zu lesen?

    Seit der Gründung dieses Blogs 2013 sind über 400 Artikel zu allen möglichen Themen entstanden.
    Falls du schnell einen Überblick gewinnen möchtest, findest du hier jeweils die fünf besten Artikel aus den drei wichtigsten Kategorien.

    Überzeugt? So kannst du mir folgen

     

    Wenn dir gefällt, was ich hier schreibe und du künftig keine Texte mehr verpassen willst, dann freut mich das gewaltig. Eine Art mir das zu zeigen, ist indem du mir „folgst“. Dazu hast du folgende Möglichkeiten:

    • News-Feed: Am besten folgst du meinem (und auch allen anderen) über einen Feed-Reader. Wieso das sinnvoll ist, habe ich hier zusammengefasst. Momentan gibt es Weltreiseforum auf: Bloglovin, Feedly und Flipboard.
    • Facebook: Auf meinem Facebook-Kanal teile ich hauptsächlich meine eigenen Texte hier im Blog, aber auch meine Gastartikel auf anderen Blogs. Vereinzelt weise ich die Leser auch auf besonders interessante Texte anderer Reiseblogger hin. Anmelden kannst du dich hier.
    • Twitter: Auf dem Twitter-Kanal weise ich Leser hauptsächlich auf reiserelevante Texte hin, auf die ich beim Surfen stosse. Anmelden kannst du dich hier.
    • Der Newsletter: In einem groben Interval von etwa einem Quartal schreibe ich einen Newsletter. In ihm erfährst du, wie es mit dem Blog weitergeht, welche Reisen bei mir anstehen. Zudem fasse ich in einer Art Editorial die wichtigsten Texte des vergangenen Monats noch einmal zusammen. Anmelden kannst du dich hier.

    Meine Mediendaten: Media Kit auf deutsch und englisch

    Back to top button
    Close