Montag, 18. Dezember 2017
Home » Vorlaufkosten für eine Weltreise

Vorlaufkosten für eine Weltreise

Eine Weltreise kostet schon, bevor mal überhaupt erst den Fuss in ein Flugzeug gesetzt hat. Das Weltreise-Magazin verrät, welche Kosten das sind und womit man bei einer Weltreiseplanung rechnen muss.

Der Anteil der Kosten an einer Weltreise, die nicht direkt mit der Reise zu tun haben, ist beträchtlich. Sie sollten auf jeden Fall bei einer Budgetplanung berücksichtigt werden. Im wesentlichen sind es folgende Faktoren:

  • Sicherheitskosten. Dieser Posten umfasst vor allem die Kosten für eine Krankenversicherung. Ebenfalls sollte man sich über die Altersvorsorge informieren, damit man später nicht in der sozialen Falle sitzt.
  • Medizinisches. Vor einer Reise sollte man sich auf alle Fälle die Zähne untersuchen lassen. Darüberhinaus sind je nach Reiseregion Impfungen empfehlenswert (Tropenmediziner konsultieren). Viele Impfungen für die Reise werden von der Krankenkasse nicht übernommen.
  • Ausrüstung. Je nach Reisemodus kommt eine teure Ausrüstung dazu mit Wasserfilter, Spezialkleidung und einer guten Fotokamera. Keineswegs sollte man beim Rucksack sparen.
  • Visa. Für viele Länder braucht es ein Visa. Diese können je nach Land bis zu 30 und 50 Euro kosten. Auf einer längeren Reise summiert sich hier etwas.