Donnerstag, 27. Juli 2017
Home » Allgemein » Blogschau: Oktober 2013

Blogschau: Oktober 2013

Inzwischen sollten regelmässige Leser des Weltreisemagazins den monatlichen Ausblick in die Welt der Reiseblogger kennen. Für alle anderen: In dieser Rubrik stelle ich jeweils eine Reihe von Blogs vor, von denen ich denke, dass sie einen Klick wert sind. Heute die Auswahl des Monats Oktober.

01BS1310Daniel (früher mit dem Blog Jack Bearow bekannt) gehört unter den Reiseblogger zum alten Eisen. Vor kurzem hat er sich mit fernwehblog.net zu einem Relaunch entschlossen. Seither beginnt er, das Bloggen zu professionalisieren. Das finde ich super. Daniel hat lange als DJ auf Kreuzfahrtschiffen gearbeitet. Deswegen merkt man besonders seinen Artikeln zu Kreuzfahrtschiffen (beispielsweise  hier) an, dass er wirklich weiss, wovon er schreibt.

02BS1310Caro und Martin wollen in zehn Monaten die Welt umrunden. Natürlich fliegen die beiden hin und wieder und nehmen auch mal den Bus oder den Zug. Doch ganz besonders gerne wandert das Paar. Viele Bilder und hilfreiche Texte zeichnen den Blog We Travel The World aus. Was mir gefällt: Die beiden schreiben vorwiegend über Geheimtipps wie zum Beispiel den erst kürzlich entdeckten Gocta-Wasserfall in Nordperu.

03BS1310Sarah hat die Schweiz noch gar nicht verlassen und schon wird ihr Blog Rapunzel will raus hier empfohlen. Wieso? Sarah ist seit ihren Tripps nach Nepal und Brasilien sicherlich keine Reiseanfängerin mehr. Zudem schreit sie so laut und gekonnt von ihrem Turm, dass ich sicher bin, dass wir von Sarah noch eine Menge Spannendes lesen werden. Erste Artikel wie der zur Suche des perfekten Reisepartners sind zumindest schon vielversprechend.

05BS1310Auch Marco von Zenpackpacker lebt vorerst noch in der Schweiz und träumt von der grossen Reise, die er ebenfalls bald antreten wird. Momentan sinniert er noch hauptsächlich über etwas abgedroschene Fragen wie „Reisen und Geld verdienen„.  Doch wenn Marco das Versprechen hält, das er mit seinem Namen verknüpft hat und vermehrt über das meditative Reisen berichtet, dann dürfte das Projekt sehr spannnend werden.

04bs1310Zum Schluss eine Perle, die ich zu Unrecht nicht schon längst empfohlen habe: Der Reiseblog des Journalisten Peter Althaus. Der begnadete Geschichtenerzähler war in letzter Zeit vor allem in Europa unterwegs und bringt von dort viele menschliche Geschichten mit.  Besonders gut gefällt mir, dass der Autor viele Portraits schreibt, wie zum Beispiel hier über einen Holzkünstler aus Litauen.

Wenn du das Gefühl hast, dass Dein Blog ebenfalls in dieser Rubrik vorgestellt werden sollte, dann kannst du dich mit einem kurzen Mail an pantitlan ättt weltreiseforum dot com bewerben. Und natürlich würde ich mich freuen, wenn ihr Eure Erfahrungen mit uns im Forum traveltalk teilt.

 

Über Oliver Zwahlen

Passionierter Blogger. Im Herzen freier Reisejournalist, aber derzeit Büroangstellter mit Wohnsitz im chinesischen Peking. Siehe auch: Google+

7 Kommentare

  1. Ui, da bin ja ich in der Blogschau… cool! 🙂 Danke dafür…

  2. Herzlichen Dank für die Vorstellung meines Blogs. Sitze im Moment in meinem Turm um die nächsten Artikel fertigzustellen. 🙂

  3. Danke für deine Aufnahme in deine Blogschau.
    Eine kleine Erwähnung möcht ich mir an der Stelle nicht verkneifen. In der Verknüpfung von zenbackpacker, ist neben „zen“ auch „backpacken“ im Namen. 😉 Aber natürlich hast du recht Oliver, geht es um eine spezielle Art von Backpacken. 🙂

  4. Hallo Oli!

    Besten Dank für die Empfehlung! Freue mich sehr und fühle mich animiert den Fokus noch mehr auf Menschen zu legen. 🙂

    Nebenbei gesagt hab ich hier einen Blog entdeckt dessen Autorin den gleichen Nachnamen hat wie ich (nicht verwandt aber wohl) – auch lustig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.